Zwischen Dorf und Metropole

Raum-, Siedlungs- und Verkehrsentwicklung im Landkreis Dachau

 

Das Projekt „Zwischen Dorf & Metropole“ wurde im Frühjahr 2013 mit der Verabschiedung der erarbeiteten Leitlinien sowie des Zukunftsbilds für den Landkreis Dachau durch den Kreistag Dachau, den Stadtrat sowie allen Markt- und Gemeinderäten im Landkreis Dachau abgeschlossen.

Der Landkreis Dachau verfügt somit über eine gemeinsam getragene, rahmengebende Richtschnur für die weitere Entwicklung und interkommunale Zusammenarbeit. Zum anderen stärken die gemeinsam getragenen Leitlinien die Position des Landkreises mit seinen Gemeinden und der Stadt Dachau in der Abstimmung von raumbezogenen Entwicklungen mit der Landeshauptstadt München und den umliegenden Landkreisen und Kommunen.

Das im Frühjahr 2015 installierte, neue Sachgebiet Kreisentwicklung soll künftig entsprechende Zielsetzungen im Zuge unterschiedlicher Projekte (v.a. hinsichtlich der Verkehrs-, Bevölkerungs- und Siedlungsentwicklung) weiterverfolgen.

Näheres finden Sie hier
 

 


Siedlungsentwicklung - Leader-LogoSiedlungsentwicklung - BayernwappenSiedlungsentwicklung - Logo EULogo Dachau AgilDas Dachau-AGIL-Projekt wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).