Dritte Runde de Bürgerforen im Oktober/November 2012

 

Zukunftsbild: Wie soll sich der Landkreis Dachau in Zukunft entwickeln und welche Leitlinien legen wir diesem Handel zu Grunde?

 

Siedlungsentwicklung

 

 

 

Mit der dritten Runde der Bürgerforen ist das Projekt „Zwischen Dorf und Metropole“ in die Zielgerade eingebogen. Die Veranstaltungen fanden im Oktober und November 2012 in den Teilräumen des Landkreises statt. In den Bürgerforen wurden das Zukunftsbild und Leitlinien für die Bereiche Siedlung, Verkehr, Landschaft und Arbeiten und Wohnen von den Bürgern des Landkreises Dachau diskutiert und weiterentwickelt. Als Arbeitsgrundlage dienten Entwürfe, welche aufbauend auf den Ergebnissen der bisherigen Veranstaltungen von den Siedlungs- und Verkehrsexperten der Grontmij GmbH erarbeitet wurden. Darüber hinaus waren die Teilnehmenden eingeladen ihre Anregungen und Vorschläge für Strategien zur Umsetzung der Leitlinien einzubringen.

Wie es in der Natur der Sache liegt, wurden angesichts des vorangeschrittenen Projektverlaufes in den Bürgerforen intensive Diskussionen geführt. Gerade diese engagiert geführten Gespräche in den einzelnen Gruppen und Veranstaltungen tragen ganz erheblich zur Qualität des Projektergebnisses bei.

Nach Abschluss der dritten Runde der Bürgerforen wurden die weiterentwickelten Leitlinien zusammengeführt und in einer gemeinsamen Arbeitsgruppensitzung von Vertretern aller Gemeinden abgestimmt. Die Leitlinien und das Zukunftsbild bilden nun zusammen eine hervorragende Grundlage für die im Januar stattfindende Abstimmung mit den Mandatsträgern der Gemeinden, der Stadt und des Landkreises. 
 

 

 

Pfeil rotZu den Arbeitsgruppen 

 

 

 

 

3. Bürgerforum Teilraum 1 in KarlsfeldSiedlungsentwicklung

Pfeil rotDokumentation

 

Pfeil rotPräsentation

 

 

 

 

3. Bürgerforum Teilraum 2 in KollbachSiedlungsentwicklung

Pfeil rotDokumentation

 

Pfeil rotPräsentation

 

 

 

 

3. Bürgerforum Teilraum 3 in SchwabhausenSiedlungsentwicklung

Pfeil rotDokumentation

 

Pfeil rotPräsentation 

 

 

 

 

3. Bürgerforum Teilraum 4 in OdelzhausenSiedlungsentwicklung

Pfeil rotDokumentation

 

Pfeil rotPräsentation

 

 

 

 

 

 

 


Siedlungsentwicklung - Leader-LogoSiedlungsentwicklung - BayernwappenSiedlungsentwicklung - Logo EULogo Dachau AgilDas Dachau-AGIL-Projekt wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).